Arzt /
Haftung

Sie wurden als Patient vermeintlich falsch behandelt? Ihnen wurde Einsicht in die Krankengeschichte verwehrt? Welche schadenersatzrechtlichen Ansprüche stehen geschädigten Patienten bei Vorliegen eines medizinischen/pflegerischen Behandlungsfehlers oder bei nicht ordnungsgemäßer Aufklärung zu? Bestehen allenfalls Gewährleistungs-ansprüche, zB kostenlose Reparatur bzw. Austausch im Falle mangelhaft gefertigter Zahnkronen? Soll zunächst eine außergerichtliche Einigung versucht oder besser gleich eine Klage bei Gericht eingebracht werden?

Ein sensibles Themenfeld, dessen Bearbeitung – neben einer fundierten rechtlichen Expertise – besonderes Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl erfordert.

Gerne kläre ich mit Ihnen alle anstehenden Fragen ausführlich und in Ruhe und übernehme Ihre Vertretung in medizin- und pflegerechtlichen Haftungsfällen!